5.00
(2 Bewertungen)

Einstieg in Künstliche Intelligenz mit ChatGPT: KI in Kultureinrichtungen nutzen

Kategorien: KI
Wunschliste Teilen
Kurs teilen
Seitenlink
In sozialen Medien teilen

Über den Kurs

Durch den Einsatz von KI können Kultureinrichtungen innovativer, zugänglicher und effizienter werden. Dieser Kurs bietet praktische Einblicke und realistische Anwendungsbeispiele, die zeigen, wie KI-Tools, insbesondere ChatGPT, zur Lösung konkreter Probleme und zur Förderung der Kulturarbeit eingesetzt werden können.

Dieser Kurs stattet dich mit den notwendigen Werkzeugen und Kenntnissen aus, um die Potenziale von KI im Kulturbereich nicht nur zu erkennen, sondern sie auch effektiv für nachhaltige Entwicklungen zu nutzen.

Was werde ich lernen?

  • Einsatzmöglichkeiten von KI in Kultureinrichtungen erkennen: Lernen, wie KI in verschiedenen Bereichen der Kulturarbeit genutzt werden kann, von der Content-Erstellung bis hin zur Interaktion mit Besucher:innen.
  • Effektive Nutzung von ChatGPT für die Kulturarbeit: Lerne präzise Prompts zu formulieren, um optimale Ergebnisse von ChatGPT zu erhalten.
  • Praktische Anwendungsfälle und Beispiele: Anhand realer Beispiele verstehst du, wie KI in der täglichen Arbeit von Kultureinrichtungen eingesetzt werden kann, von der Suchmaschinenoptimierung bis zur Formulierung von Förderanträgen.
  • Entwicklung eigener Bots ohne Programmierkenntnisse: Einführung in die CustomGPT-Funktion, um personalisierte KI-Anwendungen zu erstellen.

Kursinhalt

Einführung
Wir geben dir einen Überblick über das, was dich in diesem Kurs erwartet, was du zur Teilnahme benötigst und geben dir zum Einstieg ein paar Eindrücke aus der Praxis um die Frage zu beantworten, warum die Nutzung von KI in Kultureinrichtungen nützlich ist.

  • Willkommen
  • Tipps zum Kurs
  • Warum KI in Kultureinrichtungen?

Grundlagen
Lerne, was große Sprachmodelle wie ChatGPT leisten können und wie du die bestmöglichen Ergebnisse erhältst.

Inspirationen
Anhand verschiedener praxisbezogener Beispiele siehst du wie dich ChatGPT bei verschiedene Aufgaben im Kulturbereich unterstützen kann.

Dein eigener Bot: Custom GPTs
Mit die Funktion kannst du deine eigenen ChatGPT-Bots erstellen, basierend auf deinen Vorstellungen und Daten die du z.B. in Form von PDFs zur Verfügung stellst. So kannst du ohne Programmierkenntnisse deine „eigene“ Künstliche Intelligenz in wenigen Schritten bauen.

Abschluss & Ausblick

Bewertungen und Rezensionen von Teilnehmern

5.0
Gesamt 2 Bewertungen
5
2 Bewertungen
4
0 Bewertung
3
0 Bewertung
2
0 Bewertung
1
0 Bewertung
C
vor 4 Wochen
Obwohl ich mich in den vergangenen Wochen schon sehr mit dem Thema KI auseinandergesetzt mich in vielen Webinaren mit neuen Anwendungen vertraut gemacht habe, konnte ich in diesem Kurs doch viel Neues dazu lernen. Vermutlich werde ich mir alle Kursinhalte noch einmal ansehen, um Gelerntes zu vertiefen. Der ganze Bereich ist doch "very overwhelming", jedoch irgendwie auch sehr aufregend. Für mich, als ältere Teilnehmerin, kommen die Momente zurück, als ich mir meinen ersten Computer gekauft habe und dann natürlich, als wir alle Zugang zum Internet bekamen. Ich weiß nicht, ob mich mein Wissen beruflich nochmal durchstarten läßt, aber neugierig zu bleiben und mich soweit als möglich mit neuen Dingen auseinanderzusetzen und soviel dazuzulernen eröffnet mir zumindest eher optimistische Visionen. Und ich bin tatsächlich meinen Töchtern schon wieder ein paar Schritte voraus :)).
Vielen Dank!
H
vor 1 Monat
Absolut empfehlenswert, der Kurs hat meine Erwartungen übertroffen! Ich habe nicht nur ein gutes Verständnis für die Einsatzmöglichkeiten von KI in der Kulturarbeit gewonnen, sondern man hat direkt auch praktische Anwendungsbeispiele, die man umsetzen kann. Die Einführung in CustomGPT waren für mich besonders hilfreich. Es fühlt sich ein wenig an wie Herrschaftswissen.